Unterricht

Mein Unterricht: Harmonisch, aktiv, frei – für Anfänger/innen wie Fortgeschrittene

Wenn Sie gehen können, können Sie auch tanzen.

Die Freude am Tanzen, an der Bewegung, Improvisationslust und die Harmonie im Paar sind elementar in meinem Unterricht.

Jede gemeinsame Bewegung des Paares beruht auf der Führung des Mannes sowie dem Spüren und aktivem Umsetzen durch die Frau.

Argentinischer Tango bietet unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten! In  kürzester Zeit können Sie selbst improvisieren.

Nach der ersten Stunde können Sie tanzen.

Mein Unterricht ist Anleitung zur eigenen Freiheit im Tanz. Musikinterpretation und kleine Technikübungen gehören selbstverständlich dazu.

Für Anfänger/innen:

In meinem Unterricht geht es nicht um starre Schrittfolgen, die man auswendig lernen muss.
 Ich unterrichte nicht den sog. Grundschritt, aber alle Elemente, die darin vorkommen.

Nach der ersten Stunde können Sie tanzen.

Für Fortgeschrittene:

Sie können schon etwas tanzen, wollen aber entspannter tanzen? Sie können bereits eine Drehung, einige Elemente, aber es hakt und Sie fühlen sich nicht wohl? Oft ist mangelnde grundlegende Technik der Grund.

Bei mir lernen Sie, wie Ihr Tanz klarer wird und mehr Führung bekommt. Sie werden danach entspannter und angenehmer tanzen.

 

Privatunterricht, Einzelstunden

Ich gebe Einzelstunden für einzelne Männer, einzelne Frauen oder Paare. Sie können sich auch gerne als Kleingruppe organisieren (max. vier Personen).

 

Tanzeinführung bei Festen

Ich gebe Tanzeinführung bei Festen, wie Geburtstagsfeiern oder Betriebsfeste.

Dauer: nach Wunsch

Gruppengröße: bis zu 50 Personen

Preis auf Anfrage